Die Aktivitäten von Be.T.A. Strumentazione

Entwickelt und produziert nur gasteiler, aber …auch

previous arrow
next arrow
Slider

Mit einfachen Basistechnologien oft in einem fortgeschrittenen Art und Weise verwendet werden, erhalten wir ausgezeichnete dauerhafte Leistung im Laufe der Zeit, auch für Anwendungen campali … mit wenig Rücksicht.

Der gasteiler, die vor fast 10 Jahren begann, ‚unser Abenteuer, heute ist der zweite wichtige Änderung: die erste Revision, die erhebliche Änderungen an der Hardware wurden kostenlos für alle Kunden und der zweiten angebotenen erforderlich ist, um die Firmware jedoch gleichermaßen nützlich begrenzt wir verwalten die gleiche Weise.

All dies mit erheblichen Kosten für uns, dass wir unterstellen, um der Position „Vertriebskosten“. In der Tat nur sehr wenige andere Ressourcen widmen sich gewerbliche Tätigkeit: unsere Kunden bringen ihre Streckmittel auf verschiedenen Systemen und wir wissen, dass, wenn befragt, auch sie sprechen. Dies, zusammen mit der Web-Site ist ein wichtiger Bestandteil unserer Marketing: Wir haben nicht nur auf Anfragen reagieren und widmen unsere Aufmerksamkeit auf die Produktentwicklung und Qualität auf allen Produktionsstufen.

Bau von Verteiler

Die Kapillaren zwischen zwei Schalen aus massivem fluorierten Harz eingebettet bearbeitet, werden alle Pfade der Gasströmung aus den Löchern, der zwischen den Enden der Kapillaren und die Steuerventile und / oder Drucksensoren erhalten. Diese konstruktive Lösung hat folgende Vorteile:

Eine kompakte und robuste gebäude
Die extreme reduzierung der toträume und damit hohe reaktionsgeschwindig-keit. Die gleichmäßigkeit der Innentempera-tur. Einfacher zugang zu den komponen-ten
Verringerung der gefahr des verlustes (dank der minimalen anzahl von connec-gen). Eine produktion mit homogenen eigenschaften von hoher qualität

Verwendung der Kapillaren und der elektronischen Steuerung von Drücken

Die in den einzelnen verdünnungsgas verwendet kapillaren werden so ausgewählt, gleichströme zu gewährleisten, wenn bei dem gleichen Druck zugeführt wird. Die optimale Auswahl der Kapillaren, die notwendige Ausrüstung und Prozessverbesserung sind unsere erste Sorge.
Der andere wichtige Punkt ist die richtige Balance von Druck: wir verwenden Präzisionssensoren und elektronische Steuerung (PID), die die Wiederholbarkeit <± 1 hPa garantiert. All dies trägt zur Erreichung der ausgezeichneten Leistung, selbst für lange Zeiträume.

Neben dem Betriebsmodus mit der Einstellung des Verdünnungsfaktors „diskreten Sprüngen,“ Beta Instrumentation hat einen zweiten Betriebsmodus, die durch auf den Sollwert der Druckeinstellungen wirken, ermöglicht die direkte Auswahl der gewünschten Konzentration eingebracht, mit kontinuierlicher Berichterstattung über die verfügbaren Feld . Auf die Eigenschaften der hohen Genauigkeit und Stabilität, die typisch für die Kapillaren, wird dann eine hohe Flexibilität in der Anwendung, der erste unserer Innovation war esclusuva Besonderheiten der anderen Techniken. Die Kombination dieser Merkmale ist derzeit nicht in jedes andere Produkt zur Verfügung gefunden.


Einige unserer Kunden